Schiedsrichterdienst

Grundlage für eine korrekte Bewertung der Leistungen der Wettkämpfer sind folgende Punkte:

  • Gutes Regelwerk und Kenntnis des Regelwerkes durch die Schiedsrichter
  • Ausbildung der Schiedsrichter bei der Handhabung der Messgeräte und der Hilfsmittel
  • Gute geeignete Messgeräte
  • Geeignetes Auswertungsprogramm

   
   
   

Der ialc ist ihnen gerne behilflich bei der Aufgabe, eine korrekte Bewertung durchzuführen.

Für die Schiedsrichterausbildung haben wir eine PPP erarbeitet, die wir Ihnen gerne zur Verfügung stellen um ein nationales Schiedsrichtercorps auszubilden. Die hier eingestellte Power Point Präsentation dürfen von unseren Mitgliedern herunter geladen, und für nationale Schiedsrichterausbildungen benützt werden.

In der eingestellten Power Point Präsentation ist ersichtlich, wie und welche Messungen vorgenommen werden. So ist es den Teilnehmern möglich anhand dieser Präsentation zu kontrollieren, wie gemessen wird, wo man Punkten sammeln kann und auf was man besonders achten muss.

Wir vom ialc hoffen mit diesem Dokument beizutragen, dass alle Teilnehmer die gleichen Chancen haben und genau wissen worauf zu achten ist. Insbesondere hoffen wir auch, dass die Sicherheitsregeln dann auch eingehalten werden, und somit Unfälle verhütet werden können.